Kart Workshop 13.07.

Vom Treffen zum Training bis zur VIP Party

Kart Workshop 13.07.

Beitragvon Andreas W. » 20 Jun 2018, 18:34

Vielleicht hat der eine oder andere Interesse an einem Kart Workshop ?

Ich könnte den 10. oder 13. oder 14. Juli anbieten.
So könnte man noch vor dem Juli Rennen seinem Kart noch ein paar Zehntel entlocken.

Ich würde meine Hudy, Dagtool, Richtachse, Richtplatte, Gewindeschneider mitbringen und allen die es wollen beim Bauen helfen.

Und was müsst ihr mitbringen ? .... das Kart wäre schon mal ein guter Anfang.
- Sputzahnräder (40, 39, 38, 37, wer mag auch noch kleiner) jeder Motor und jeder Fahrer hat seine Wohlfühlübersetzung
- Schleifer.... ich persönlich fahre gern die SCB Schleifer super smal bzw. super fine ! Und ich mache vor jedem Rennen neue drauf
- Leitkiel .... man kann den FS Leitkiel fahren oder auch den Cahoza ( das ist der lila den Patrick und ich glaube auch Frank drauf haben). Auf der Holzbahn fahren ihn sehr viele und auch auf der Carrera Schiene Schein er gut zu passen...der JP Gear (ist der grüne). Egal welchen man nimmt es sollte die cut down Version sein. Keine Bange ... der hat nie ein Gewinde für die Mutter....machen wir dann vor Ort rein.
- Leitkieldistanzen ..... gibt es in 0,5mm und dünner naja je nach dem wie genau man einstellen will...auf einer schiefen Schiene
- Scheiben für Hülsen ... das sind diese 0,5mm https://slotpoint.de/Set-3-Federn-3-Hue ... eiben-05mm
- Federn für die Hülsen....es haben sich die Weichen bewährt
- T-Hülsen....es sind von Hause aus 6mm dabei (glaube ich).... die müssen nicht verbaut werden...man kann auch mal 0,5 bzw. 1mm kleinere testen
- ggf. Achsdistanzen um den vorderen Bumper höher zu legen, damit er nicht am Leitkiel schleift... je 2 mit 0,5 und 1mm sollte man dabei haben

Schleifpapier etwas grobes und etwas feines sollte auch jeder mitbringen.

Alle Sachen gibt es bei Slotpoint, Doslot usw. die Links zu den diversen Händlern sind bei uns auf der Homepage.
Es würde bestimmt auch Sinn machen wenn die Leute die Teile brauchen zusammen bestellen spart die Versandkosten.

Da ich noch bis Ende Juni im Urlaub bin kann ich die Bestellung nicht übernehmen, stehe aber zumindest mit Rat hier zur Verfügung.

Na dann sagt mal wer wann will/kann....wird einfach eine Mehrheitsentscheidung.
Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
 
Beiträge: 3570
Registriert: 08 Apr 2014, 09:25

Re: Kart Workshop im Juli

Beitragvon Andreas W. » 20 Jun 2018, 18:36

Ach wer will kann natürlich sein MiniZ mitbringen um ein paar Runden zu drehen oder auch daran zu basteln....aber Hauptaugenmerk sind die Kart.
Es wird aber auch einen Termin speziell für die MiniZ geben ..... denke mal August und/oder September
Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
 
Beiträge: 3570
Registriert: 08 Apr 2014, 09:25

Re: Kart Workshop im Juli

Beitragvon Crash Test Dummies » 21 Jun 2018, 07:15

Sehr coole Idee. Ich muss mal auf meinen Terminkalender schauen :race: :daumen:
Beste Grüße Mike
Benutzeravatar
Crash Test Dummies
 
 
 
Beiträge: 2245
Registriert: 15 Apr 2014, 19:43
Wohnort: Velten

Re: Kart Workshop im Juli

Beitragvon tommygott » 21 Jun 2018, 11:04

Würde gern darauf zurückkommen.
tommygott
 
 
 
Beiträge: 140
Registriert: 13 Jan 2016, 21:25
Wohnort: Johannistal

Re: Kart Workshop 13.07.

Beitragvon Andreas W. » 26 Jun 2018, 09:22

So, ich habe dann mal ein Datum festgelegt.

Samstag 14.07. ab 15 Uhr.

Hauptaugenmerk liegt auf Kart aber ich werde auch meine MiniZ dabei haben und die etwas testen.
Dank dem Test mit Bernd und Lutz muss so ein MiniZ schon mindestens eine 8,8 bringen.
Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
 
Beiträge: 3570
Registriert: 08 Apr 2014, 09:25

Re: Kart Workshop 13.07.

Beitragvon Andreas W. » 26 Jun 2018, 16:21

UPS am 14.07. ist ja das Spiel um Platz 3.
Daher 13.07.....Freitag......ab 17 Uhr.
Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
 
Beiträge: 3570
Registriert: 08 Apr 2014, 09:25

Re: Kart Workshop 13.07.

Beitragvon Andreas W. » 11 Jul 2018, 13:04

Was das kostet hatte ich ja ganz vergessen .....
wie ein Rennen, also 9,- für die Vereinskasse.
Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
 
Beiträge: 3570
Registriert: 08 Apr 2014, 09:25

Re: Kart Workshop 13.07.

Beitragvon Andreas W. » 14 Jul 2018, 19:47

Wenige waren wir aber dafür recht erfolgreich .....
Die Bahn hat wieder richtig gut Grip.
MiniZ schaffen 8,8 auf der roten Spur.
Mein Kart 8,7

Die beiden mittleren Spuren haben wieder zu wenig Strom also werden wir dort wie gehabt mit 0,3-0,5 Volt mehr fahren.
Den Tip von Fips mal die Netzteile zu tauschen werde ich nochmal probieren aber sonst halt die Volt erhöhen.
Benutzeravatar
Andreas W.
 
 
 
Beiträge: 3570
Registriert: 08 Apr 2014, 09:25

Re: Kart Workshop 13.07.

Beitragvon Gunter » 15 Jul 2018, 11:48

Grün und Gelb werden durch das Digitalfahren häufiger genutzt. Vielleicht reinigt noch 'mal jemand eine der beiden Spuren mit Lappen und Waschbenzin. Sollte es sich verbessert haben, liegt es wohl an den Ölpfützen unter den Schleifern. Kann ich ja Mo. oder Di. Nacht nach dem Weichenwechseln machen.
Auregarius Gunter illa postera salutat!

...der nebenbei noch schraip- und dippfellär aufsammelt!
Benutzeravatar
Gunter
 
 
 
Beiträge: 1675
Registriert: 09 Apr 2014, 09:02
Wohnort: Berlin


Zurück zu Termine, Rennen, Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron